Freigabe des Spiel- und Trainingsbetriebes in Hessen

Die Hessische Landesregierung hat heute entschieden, dass ab dem 1. August 2020 die Beschränkungen des Spiel- und Trainingsbetriebes in Hessen aufgehoben werden.

Somit sind Trainingseinheiten, Testspiele und eine geregelte Vorbereitung ab August für alle Mannschaften möglich. ⚽️

Denkt bitte trotzdem an die Corona-Maßnahmen abseits des Platzes. Diese gelten weiterhin!

Schreiben des HFV-Präsidenten Stefan Reuß zur Freigabe des Spiel- und Trainingsbetriebes in Hessen (PDF)

Anmeldung von Freundschaftsspielen

Leider hat die hessische Landesregierung dem Amateurfußball noch keine „Freigabe“ für Freundschafts- und Pflichtspiele erteilt. Wir alle hoffen jedoch, dass Ende Juli eine Entscheidung fällt mit der Konsequenz, dass möglicherweise ab 15. August die Sportplätze für den Spielbetrieb wieder freigegeben sind.

Soweit Freundschaftsspiele angemeldet werden, so kann dies nach heutigem Stand (18.07.2020) für die Zeit ab dem 15. August erfolgen. Sollten wider erwarten die Plätze zu einem früheren Zeitpunkt geöffnet werden oder im anderen Fall die Verlängerung der Sperre über den 31. August hinaus erfolgt, gelten dann noch festzulegende Regularien.

Einladung zum Lichtinformationsseminar

Am Montag, den 03.08.2020, lädt die DJK-SSG Darmstadt 1921 e.V. zusammen mit dem Kreisfußballwart, Michael Sobota, und dem Hersteller für LED-Leuchten und Sportfluter LEDKon GmbH alle interessierten Vertreter von Vereinen und Kommunen zu einer kostenlosen Lichtinformations-veranstaltung in unser Vereinsheim ein. Das Seminar findet
von 20:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr statt.

Die  Einladung ist als PDF beigefügt: Einladung Lichtinformationsseminar „Einladung zum Lichtinformationsseminar“ weiterlesen

Aktuelle Grundlagen Wechselstatuten

In den aktuellen Entscheidungen hat sich der DFB-Bundestag am 25.05.2020 auch mit den Vereinswechselstatuten befasst. Auf dieser Grundlage kann nun auch der HFV die nötigen Weichen für die anstehende Wechselzeit stellen. Sofern sich der außerordentliche Verbandstag den bereits veröffentlichten Empfehlungen des Verbandsvorstands anschließen und demnach die Saison 2019/20 zum 30.06.2020 beendet werden sollte, würde dies keine weitere Änderung zu bestehenden Wechselvorschriften bedeuten. Somit würde für den Seniorenbereich die Wechselperiode I und für den Juniorenbereich die Abmeldefrist im Juni mit den gewohnten Bedingungen greifen. „Aktuelle Grundlagen Wechselstatuten“ weiterlesen