Neue Wettbewerbsformen im Kinderfußball ab der Saison 2021/2022

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
es ist für uns eine Herzensangelegenheit den Kindern Wettbewerbe anzubieten, die der Altersklasse und damit dem Entwicklungsstand gerecht werden. Die Arbeitsgruppe “Neue Spielformen” unseres Verbandsjugendausschusses unter der Federführung von Sascha Wilke (Beisitzer Kinderfußball) und Jürgen Uhlein (Jugendbildungsbeauftragter) hat nunmehr die Grundlagen geschaffen, um Ihnen die neuen Wettbewerbsformen im Kinderfussball vorstellen zu können. „Neue Wettbewerbsformen im Kinderfußball ab der Saison 2021/2022“ weiterlesen

HFV-Verbandsvorstand beschließt Abbruch

Der HFV hat nun per Umlaufverfahren final entschieden, dass die vom HFV organisierten Meisterschaftswettbewerbe (einschließlich der dazugehörigen Qualifikations-, Entscheidungs-, Aufstiegs- und Relegationsspiele im Zuständigkeitsbereich des HFV), inklusive des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs, sowie die vom Verband in Spielrunden organisierten Spiele der Spielzeit 2020/2021 im Herren-, Frauen-, sowie Juniorinnen- und Juniorenbereich mit sofortiger Wirkung abgebrochen und annulliert werden.

„HFV-Verbandsvorstand beschließt Abbruch“ weiterlesen

Einstimmiges Meinungsbild in Verbandsvorstandssitzung: HFV vor Abbruch der Meisterschaftsrunde

Der Hessische Fußball-Verband e.V. (HFV) steht vor einem Abbruch und einer damit einhergehenden Annullierung der vom HFV organisierten Meisterschaftswettbewerbe (einschließlich aller Entscheidungs-, Aufstiegs- und Relegationsspiele, des Ü-Bereichs und Futsal-Ligaspielbetriebs) sowie der vom Verband in Spielrunden organisierten Spiele der Spielzeit 2020/2021 im Herren-, Frauen-, sowie Juniorinnen- und Juniorenbereich unter Berücksichtigung der Schnittstellen zu übergeordneten Verbänden. „Einstimmiges Meinungsbild in Verbandsvorstandssitzung: HFV vor Abbruch der Meisterschaftsrunde“ weiterlesen

Corona-Pandemie: HFV begrüßt beibehaltene Möglichkeiten

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier sowie Kai Klose (Hessischer Minister für Soziales und Integration) haben im Rahmen der Pressekonferenz zu aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie am 23. März 2021 die am 4. März verkündeten Lockerungen für den Fußballsport in Hessen bestätigt. „Mit Blick auf Sport und Jugendliche haben wir alles so gelassen, wie es gerade ist. Es ist uns ein großes Anliegen, dass sich die Kinder bewegen können“, sagte Ministerpräsident Bouffier.

„Corona-Pandemie: HFV begrüßt beibehaltene Möglichkeiten“ weiterlesen

SV Darmstadt 98 und Amnesty International sagen „Kein Platz für Rassismus“

Der SV Darmstadt 98 unterstützt Amnesty International

Deutschland bei der Kampagne „Gemeinsam gegen Rassismus in Deutschland!“. Im Rahmen der Zusammenarbeit ist ein gemeinsames Video entstanden, das auf das Thema Rassismus hinweisen und dafür sensibilisieren soll. Viele Menschen in Deutschland werden Tag für Tag rassistisch diskriminiert, ausgegrenzt oder angegriffen. Trotzdem wird Rassismus in unserer Gesellschaft weiterhin normalisiert. Zusammen mit Amnesty International Deutschland nennen wir das Problem beim Namen und sagen: „Kein Platz fürRassismus!“. „SV Darmstadt 98 und Amnesty International sagen „Kein Platz für Rassismus““ weiterlesen

Vorstandssitzung berät über Saison: HFV bereitet Entscheidung vor

Der Trainings- und Spielbetrieb stand im Mittelpunkt der Verbandsvorstandssitzung des Hessischen Fußball-Verbandes e.V. (HFV) am Donnerstagabend. Präsidiumsmitglieder, Regionalverantwortliche und Kreisfußballwarte diskutierten unter den aktuellen Vorgaben und Gegebenheiten verschiedene Möglichkeiten und Präferenzen.

„Vorstandssitzung berät über Saison: HFV bereitet Entscheidung vor“ weiterlesen

Zusätzliches Online-Seminar am Freitag

Sehr geehrte Vereine, liebe Mitglieder und Mitarbeiter des Hessischen Fußball-Verbandes

der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier sowie Kai Klose (Hessischer Minister für Soziales und Integration) haben am 4. März 2021 aktuelle Lockerungen der Beschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie für Hessen verkündet. Der HFV hat dazu die Auslegungshinweise des Hessischen Ministerium des Innern und für Sport und des Landessportbundes Hessen geliefert, die stellenweise durch Empfehlungen des Hessischen Fußball-Verbandes ergänzt wurden. Diese Empfehlungen werden permanent aktualisiert und in dem „Akkordeon-Element“ unter „Wichtige Informationen zur Corona-Pandemie“ auf der HFV-Homepage unter https://www.hfv-online.de/verband/ hinterlegt. „Zusätzliches Online-Seminar am Freitag“ weiterlesen